Datensicherheit und Datenschutz

MFlash unterstützt Ihre Prozesse zur Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit von Informationen. MFlash verfügt über administrative und technische Sicherheitsmassnahmen, um Ihre Dateien und Informationen vor unbefugtem Zugriff zu schützen.  

  • Verschlüsselung bei der Übertragung und Bearbeitung von Dateien.

    Egal, welches Verschlüsselungsverfahren Sie in Ihrem Unternehmen nutzen, wir haben für Sie die richtige Lösung. MFlash kann so konfiguriert werden, dass jedes Verschlüsselungsverfahren wie z.B. PGP, 256-bit AES oder GHOST 28147-89 eingebunden werden können. Die zu versendenden Daten können über den  SSL-Verschlüsselung Industriestandard verschickt werden.

  • Datenschutz in Verzeichnissen

    MFlash löscht nach dem Lesen oder Bearbeiten der Dateien alle Spuren auf der lokalen Festplatte. Auch mit Hilfe von Wiederherstellungssoftware können Daten nicht wiederhergestellt werden. Ferner weist MFlash eine sogenannte Funktion “Wischen” an, die dem Administrator ermöglicht, kritische Daten aus synchronisierten Verzeichnissen zu löschen, sollte der Laptop gestohlen worden oder verloren gegangen sein.

  • Password-Richtlinie 

    Auch wenn MFlash nicht in Active Directory integriert wird, können Sie Passworte entsprechend Ihrer Unternehmenssicherheitsstandards festlegen.

  • Monitoring

    Sie haben die volle Kontrolle über die Daten, die Sie mit Ihren Kunden teilen. Die Zugangsdaten wie zum Beispiel Benutzer-Login können protokolliert werden, gleiches gilt auch für den Dateitransfer.